FANDOM


Die Sims Tiergeschichten
Die Sims Tiergeschichten
Entwickler: Maxis
Publisher: Electronic Arts
Veröffentlichung: USA: 19. Juni 2007
EU: 22. Juni 2007
Plattform(en): Windows
Medien: DVD
Altersfreigabe: USK: 0
PEGI: 12
ESRB: T

Die Sims Tiergeschichten ist eine der 3 Die Sims Geschichten. Es erschien am 22. Juni 2007 in Europa

Offizielle Beschreibung Bearbeiten

Erlebe mit deinen Sims die unvorhersehbaren Momente im Leben eines Tierbesitzers! Die Sims Tiergeschichten basiert auf dem erfolgreichen Die Sims 2: Haustiere-Erweiterungspack für Die Sims 2 und ist die zweite Veröffentlichung der neuen Spielreihe Die Sims Geschichten. Trainiere und spiele mit den Hunden und Katzen deiner Sims und kümmere dich liebevoll um sie, damit sie glücklich sind. In dieser leicht spielbaren, Laptop-freundlichen Version von Die Sims darfst du auf einige unvorhersehbare Ereignisse gefasst sein. Entscheide dich für eine der beiden Geschichten im vorgegebenen Storymodus, nimm es mit einer Vielzahl an Herausforderungen auf, wenn du in der lokalen Tier-Show auftrittst, und erfahre am eigenen Leib, dass auch Tiere ihren eigenen Kopf haben. Schalte Belohnungen frei, indem du gestellte Aufgaben für deine Sims und deine Tiere löst. Im Freien Spielmodus mit offenem Ende erstellst du deine Sims und ihre Tiere, entwirfst ihre Häuser und bringst deinen Tieren Tricks bei. Es liegt in deinen Händen, wie sich ihre Geschichten entfalten werden.

Erste Geschichte Bearbeiten

Eine skrupellose Landbesitzerin will Alice mit ihrem Dalmatiner Sam aus dem Haus werfen. Ihre letzte Hoffung ist es, bei einem Hindernisparcours-Wettbewerb zu gewinnen. Dummerweiße hat die Landbesitzerin derzeit jeden Wettbewerb mit ihrem Pudel gewonnen.

Zweite Geschichte Bearbeiten

Der Chefkoch Stefan fristet ein langweiliges Leben, bis die Katze Diva in sein Leben springt und vieles durcheinander bringt. Wird die Katze Stefan helfen, ein aufregenderes Leben zu verbringen?

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki