Fandom

Sims-Wiki

Lamas

594Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen

Lamas sind in den Anden lebende Tiere. Sie sind ein oft verwendetes Objekt der Sartire in den Spielen der Sims-Reihe.

TriviaBearbeiten

Die SimsBearbeiten

  • Erwachsene können ein T-Shirt mit der Aufschrift Llamas (dt. Lamas) tragen.

Die Sims 2Bearbeiten

  • Am Anfang der Sportler-Karriere trägt man ein Lama-Kostüm.
  • Wenn man einen anderen, nicht sehr gut gesonnten Sim anruft, kann es vorkommen, dass dieser erzählt, er spiele gerade Poker mit ein paar Lamas.
  • Der Lokale Sportverein heisst Die Lamas.
  • Bei Entscheidungen während der Arbeit, ist manchmal von Lamas die Rede.
  • Im Kauf-Modus kann man eine Uhr erwerben, auf der ein kämpfendes Lama abgebildet ist.
  • Manche Studenten in Die Sims 2 Wilde Campus-Jahre tragen Jacken auf denen das Emblem der Lamas (Sportverein) zu sehen ist.
  • Unter den benutzerdefinieten Bildern, welche dein Sim malen kann befindet sich auch ein Bild eines Lamas.
  • Zudem findet man einige Banner mit dem Lamas-Emblem im Kauf-Modus.

Die Sims 3Bearbeiten

  • Die Arena in Bridgeport heisst Rettet die Lamas Arena.
  • Beim Ladebildschirm erscheinen manchmal Sätze wie Lamas werden gefüttert.
  • Auch in Die Sims 3 heisst der Sportverein Lamas.
  • Das Kostüm des Uni-Maskottchen sieht aus wie ein Lama
  • Auf einigen Bildern und anderen Deko-Objekten sind Lamas zu sehen.
  • Die Rechte der Lamas ist ein Buch, welches im Laden erhältlich ist.
  • Das Stadion in Riverview und Sunset Valley heisst Lama-Gedächtnisarena.

Die Sims 4 Bearbeiten

  • In mehreren der Easter Eggs im Sims 4 Trailer spielen Lama's ein Rolle

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki