Fandom

Sims-Wiki

Luxin

594Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Luxin ist ein Königreich in Die Sims Mittelalter. Es ist die heillige Stadt des Jakobanischen Glaubens und parodiert daher warscheinlich den Vatikan. Im Quest Heimgang der Vertreterin wird ein Nachfolger aus dem Königreich des Spielers gewählt, wodurch ein Bündnis mit Luxin geschlossen wird. Alternativ lässt sich die Stadt im besagten Quest auch mit Gewalt erobern.

Beschreibung im SpielBearbeiten

Die Inselregion Luxin ist die heilige Stadt der Jakobaner und berühmt für ihren Reichtum und ihre Kultur. Das Territorium erfreut sich einer großen Anzahl Kunstsponsoren. Seine Grenzen stehen unter Schutz von Jakobs Schwert, den berühmten jakobanischen Paladinen.

HandelsinformationenBearbeiten

VorteileBearbeiten

Der Reichtum Luxins hilft, dein tägliches Einkommen zu verbessern. ( + 25 % Tageseinkommen)



Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki