FANDOM


Die RezepteBearbeiten

Level 1Bearbeiten
Level 2Bearbeiten
Level 3Bearbeiten
Level 4Bearbeiten
Level 5Bearbeiten
Level 6Bearbeiten
Level 7Bearbeiten
Level 8Bearbeiten
Level 9Bearbeiten
Level 10Bearbeiten

Weitere Rezepte / AnleitungenBearbeiten

Level 5Bearbeiten
Level 6Bearbeiten

Level 9

Level 10

Das SchmiedenBearbeiten

Für das Schmieden braucht man eine Schmiede und einen Amboss. In der Schmiede kann man zwischen "Inventar prüfen", "Schmieden ..." und "Kohle auffüllen" wählen.

"Inventar prüfen" kann jeder belibige Held durchführen und Gegenstände, die direkt oder indirekt mit dem Schmieden zu tun haben in der Schmiede ablegen. Dazu gehören alle Arten von Metallen und Zusätzen (ausgenommen Bärenfleisch), sowie alle zu schmiedenden Gegenstände, Rüstungen und Waffen. Dies ist sehr nützlich, wenn man Gegenstände für den Schmied mit anderen Helden über Zufallsereignisse erhält.

"Kohle auffüllen" ist der erste Arbeitsschritt bei jeder Arbeit an der Schmiede. Sie wird vom Schmied automatisch erfüllt, wenn er mit seiner Arbeit beginnt. Bei schwierigeren Rezepten kann es vorkommen, dass der Schmied während seiner Arbeit selbst noch Kohle nachfüllen muss. Ein spezieller Gegenstand dafür ist nicht von Nöten.

Um die Auswahl "Schmieden ..." treffen zu können braucht der Held einen ausgerüsteten Schmiedehammer im Inventar. Diese Auswahl können nur der Zauberer und der Schmied treffen. Diesen stehen dann eine Vielzahl von Rezepten zur Auswahl, die je nach Wahrscheinlichkeit des Gelingens rot, gelb oder grün unterlegt sind, ein grau unterlegter Gegenstand hat nicht die nötigen Zutaten im Inventar des Schmeides oder der Schmiede.

Ist ein Gegenstand nun ausgewählt tritt der Schmeid an die Schmiede und feuert die Esse an, gegebenen falls fügt er vorher noch Kohle hinzu. In seinem Inventar erscheint zu dem Zeitpunkt ein Erhitzter Metallstab mit Zange und am oberen, linken Bildschirmrand eine Anzeige, die in drei Spalten aufgeteilt ist: Hitze, Qualität und Fortschritt.

In der Spalte "Hitze" ist ein drei-geteilter Balken zu sehen, der die Temperatur des Gegenstandes anzeigt, der gerade geschmiedet wird. Beginnt man das Schmieden eines Gegenstandes, ist dieser natürlich kalt (blau). Durch das Erhitzen in der Esse steigt die Anzeige auf dem Balken "Hitze" erst in den orangen Bereich, in dem ein Gegenstand am Amboss verarbeitet werden kann (hierbei sinkt die Temperatur, ebenso wenn das Schmieden unterbrochen wird), bis aufs Maximum, welches Rot dargestellt wird. Wird ein Gegenstand bis in den roten Bereich erhitzt sinkt die Anzeige auf dem Balken "Qualität" meistens, ebenso wenn ein Gegenstand auf dem Amboss bearbeitet wird, dessen Temperatur im blauen Bereich ist. Im Bereich "Qualität" kann man ablesen wie gut die Arbeit werden wird. Der rote Bereich ergibt eine Legendäre Arbeit, dunkelgrau wird Ausgezeichnet, grau immernoch normal. Fällt die Qualität zu sehr - auf den hellgrauen Bereich - gilt die Arbeit als Misslungen, die eingesetzen Materialiaen (solange sie nicht Questgegenstand sind) verschwinden. Eine hohe anfängliche Qualität wird erreicht, wenn der Sim einen hohen Level hat, einen höher-leveligen Hammer verwendet und hoch konzentriert ist. Mit dem Mauszeiger kann man auch sehen, wie viele Felder die Qualität noch sinken darf, bevor sie eine Stufe fällt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki